Nachrichten

1. Offenbacher Festival Culinario

Culinario_Festival_6Der Verein der Italienischen Restaurateurs in Deutschland hat für den 29. und 30. Juni und 1. Juli 2017 in der Stadt Offenbach am Deutschen Ledermuseum dem ersten kulinarischen Festival organisiert.

Das Festival ist ein der authentische Moment der Promotion und der Aufwertung der italienischen Küche und Kultur in der gesamten Region und wird in Zusammenarbeit mit der Stadt Offenbach und dem italienischen Konsulat in Frankfurt organisiert.

Die Qualität der italienischen Gastronomen und Unternehmen an diesem Festival teilnehmen, dass uns die Gelegenheit geben, um die beste der Exzellenz der italienischen Küche und Wein Tradition zu präsentieren.

Die Qualität der italienischen Gastronomen und Unternehmen an diesem Festival teilnehmen, ermöglicht uns die Gelegenheit zugeben, um die besten der Exzellenz der italienischen Küche und Wein Tradition zu präsentieren.

Insbesondere wird das Festival 2 Momente haben.

Der erste Moment widmet sich der Vorbereitung vom authentischer italienischer Gerichte, wie Pizza mit dem Weltmeister im Pizzabecken Pedro’s Tangari, Pasta, Fleisch, Fisch, typische Vorspeisen, die zusammen begleitet mit guten italienischen Weine.

Der zweite Moment verbindet mit dem Territorium und den Produkten der italienischen Exzellenz: in 10 Stände werden authentisch italienische Produkte vorgelegt.

Am 29.Juni ab 17:00 wird es eine große Eröffnung mit, Horst Schneider, OB Offenbach, Angelo Donnici, OB Mandatoriccio und Maurizio Canfora, Italienischer Generalkonsul.

Am 30.Juni ab 19:00 Uhr sprechen wir über “Rossi di Calabria” Rotwein aus der Region Kalabrien mit Cristofaro Amodeo, Präsident ARMIG e.V., Gennaro Convertini, Präsident Enoteca Regionale della Calabria, Michele Santoriello, Kulturabteilung des Italienischen Generalkonsulats, Anna Ventinelli, Goethe-Universität Frankfurt.

Am 1.Juli ab 17:00 Uhr Kalabresichen Weinproben mit Jürgen Amberger, Stadt Offenbach, Elio Maria Narducci, ITKAM-Geschäftsführer, Gennaro Convertini, Präsident Enoteca Regionale della Calabria, Sandra Biancolin, Präsident DESA Deutsche Somelier Association, Martin Möller, Getränke K&K, Leonardo Trento, ARMIG e.V.

Die drei Tage werden von den italienischen Künstlern Aldo Celentano und Emilio Gerardi und von der Gruppe GetOverIt Rocks beleben, die werden auf der Bühne des 1. Festival Culinarios in Offenbach auftreten.

Leave a Reply

Your email address will not be published.Required fields are marked *