Die Olivenöl-Kampagne 2017/2018: höchstes Augenmerk auf die Qualität

Experten des Sektors nach wird das abnormale Wetter zu einem starken Rückgang der Olivenölproduktion führen, mit einem geschätzten Mengenverlust von 30-40% in einigen typischen geeigneten Anbaugebieten. Nur die Kulturen in Bereichen, wo eine Aufstellung von Tröpfchenbewässerungsanlagen möglich war, haben weniger unter den Folgen des ausgeprägten Rückgangs der Niederschläge im Vergleich zur Vergangenheit gelitten. Die Auswirkungen…